Free worldwide shipping on all orders.
WOOCS 2.1.8

Internationaler Versand & Lieferung

JAD Fine Jewelry in Zusammenarbeit mit STOCKERT & Cie bietet kostenlosen internationalen Versand in verschiedene Länder.
Im Fall einer schwierigen Destination, wird unser Kundenservice Sie über Einzelheiten informieren.

Ihre Artikel werden geprüft und sorgfältig in ausgewählter Verpackung verschickt, um die sichere Lieferung zu garantieren.
Liefer- Zeiten können je nach Verfügbarkeit der Ware variieren.

Der Versand unserer Ware erfolgt mit unserem Logistik-Partner FEDEX.
Nach Abgabe ihres Paketes, erhalten Sie eine E-Mail von uns mit einer Fedex Tracking Nummer und einem Link, mit dem Sie schon nach 1 bis 2 Stunden den Verlauf der Sendung mitverfolgen können.
Alle unsere Lieferungen sind gegen Diebstahl und Unfallschäden versichert. Sobald Sie Ihre Lieferung in Empfang genommen und diese schriftlich bestätigt haben, erlischt der Versicherungsschutz.

Der Empfang der Bestellung muss mit einer Unterschrift des Käufers quittiert werden. Mit dieser Unterschrift überträgt sich die Verantwortung für die Ware an den Unterschreibenden.
Wenn Sie eine dritte Person bevollmächtigt haben, Ihre Ware entgegenzunehmen, dann quittiert die Unterschrift des Bevollmächtigten den Empfang der Ware. Mit Übergabe der Sendung an Ihren Bevollmächtigten erlischt die Haftung des Unternehmens, das Ihnen das Paket zustellen sollte.
In dem unwahrscheinlichen Fall, dass das Paket beschädigt ist bei der Ankunft, empfehlen wir, dass Sie die Ware auf eventuellen Schaden untersuchen, bevor sich der Kurier entfernt, oder dass Sie die Lieferung ablehnen.
Bitte beachten Sie, dass wir nicht an Postfächer liefern.

Steuern und Zollgebühren werden je nach dem Zielort berechnet und auf der Rechnung einzeln aufgeführt. Die auf der Website angezeigten Preise sind inklusive der aktuell geltenden Mehrwertsteuer in Deutschland.
Einige Länder außerhalb der EU werden auf der DDP (Delivery Duty Paid) Basis beliefert, das bedeutet, dass alle relevanten Importsteuern und Abgaben im Produktpreis inbegriffen sind.
Wenn eine DDU (Delivery Duty Unpaid) Destination ausgewählt ist, werden die Produktpreise angepasst, indem Import Steuern und Abgaben, sowie EU Mehrwertsteuer, nicht miteinbezogen sind. In diesem Fall sind Sie, der Warenempfänger, verantwortlich für die Begleichung aller Einfuhrabgaben, Zölle und örtlicher – staatlicher Steuern, die Sie begleichen müssen um die Ware vom lokalen Zollamt entgegennehmen zu können. Unser Kundendienst wird Sie vollständig über alle Details und Extrakosten via E-Mail informieren und erst nach Eingang Ihres Einverständnisses, die DDU Lieferung veranlassen.